Konzept

Das fakultätsübergreifende Lehrprojekt will sich der Frage nach der Aktualität und Relevanz von Luthers Denken im Luther-Jahr 2017 aus unterschiedlicher disziplinärer Perspektive widmen. Geplant ist eine Kooperation der Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft, der Neueren deutschen Literaturwissenschaft und der evangelischen Theologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Beteiligte Lehrstühle: