Tagung “Luther und Erasmus über Freiheit”, 24.-25.11.2017

Die Tagung will sich aus theologisch-philosophischer Perspektive der Rezeption und der systematischen Relevanz des Freiheitsstreits zwischen Martin Luther und Erasmus von Rotterdam widmen. Im Zentrum steht das jeweilige freiheitstheoretische Verständnis des Menschen, seiner epistemischen und voluntativen Vermögen und seines metaphysischen Ortes innerhalb der Schöpfung, besonders sein Verhältnis zu Gott.

Weiterlesen

Tagung “Luther und Erasmus über Freiheit”, 24.-25.11.2017

Luther und Erasmus über Freiheit

Rezeption und Relevanz eines gelehrten Streits
München, 24.-25.11.2017

Beteiligte Institutionen:
Hochschule für Philosophie München
Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft LMU

Organisatoren: Prof. Dr. Georg Sans SJ (HfPh) / Dr. Jörg Noller (LMU)

Ort: Hochschule für Philosophie München

www.luther-erasmus.de

Weiterlesen